Vepa liefert weiterhin und ist erreichbar

Vepa liefert weiterhin und ist erreichbar

Die aktuellen Entwicklungen rund um das Coronavirus verlangen Flexibilität und Anpassungsfähigkeit. Wir passen uns an, haben geöffnet und sind erreichbar. Wir produzieren und liefern. Wir sind gesund bei der Arbeit: im Büro, in der Produktion, zu Hause und unterwegs.

So haben auch wir unsere Arbeitsprozesse an die neue Situation angepasst und eine Reihe von Maßnahmen ergriffen. Von uns allen ist jetzt eine professionelle Einstellung gefordert, um eine weitere Verbreitung des Virus zu verhindern.

Vepa hat folgende Schritte unternommen, um die Auswirkungen des Coronavirus zu minimieren und unsere Wirtschaft so gut wie möglich am Laufen zu halten:

  • Selbstverständlich halten wir uns an die täglich aktualisierten Maßgaben der niederländischen Gesundheitsbehörden. Mit dem Ziel der Risikoverteilung haben wir Abteilungen getrennt und den Raum rund um die Arbeitsplätze erweitert, unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten wenn möglich zu Hause, die Kantine wurde geschlossen, Pausen werden in den Abteilungen verbracht usw.
  • Sowohl telefonisch als auch per E-Mail sind wir wie gewohnt erreichbar.
  • Alle Abteilungen von Vepa, einschließlich der Produktion, sind bis auf Weiteres voll betriebsfähig.
  • Der Showroom im Westhafen Tower ist geschlossen. Eventuell kann ein Termin für den Showroom von EromesMarko im Erdgeschoss vereinbart werden.
  • Unser Showroom in Hoogeveen ist geöffnet. Besuche sind nur nach Anmeldung möglich, ein Zugang zu den Büros und Produktionsstätten ist nicht möglich.
  • Da Sie für Showroombesuche nur von unserer Verkaufsabteilung empfangen werden können, bitten wir Sie, frühzeitig telefonisch einen Termin zu vereinbaren.
  • Ihre Möbel liefern wir wie gewohnt. Wenn bei Ihnen zusätzlich zu den allgemeinen Vorschriften der Gesundheitsbehörden weitere Maßnahmen ergriffen werden, lassen Sie es uns bitte wissen, damit unsere Fahrer dies berücksichtigen können.

 

Gemeinsam lassen wir Deutschland gesund weiterarbeiten!

 

Momentan ist nicht abzusehen, welche Vorsichtsmaßnahmen der Staat noch ergreift. Sollten weitere Maßnahmen folgen, die Sie betreffen, informieren wir Sie natürlich umgehend.

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie die Eingabetaste, um zu suchen