Teijin Aramid - Vepa the furniture factory

Teijin Aramid

Arnheim (NL)

Im September 2020 zog das Unternehmen Teijin Aramid innerhalb Arnheims in ein neues Büro um: das T ONE.

Es befindet sich im Skelett eines der ehemaligen Labore von Teijin Aramid auf dem früheren Gelände von AkzoNobel-Enka.

T ONE ermöglicht es Teijin Aramid, die Umweltauswirkungen seiner Geschäftstätigkeit weiter zu reduzieren und gleichzeitig seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einen attraktiven gemeinsam Arbeitsplatz zu bieten. Die Büros sind vollständig mit Möbeln von Vepa ausgestattet, darunter die neuen Modelle Felt Fine und Felt High. Die Sitzfläche dieses Stuhls und Barhockers ist aus recycelten PET-Flaschen hergestellt. Darüber hinaus werden VPAX-Konferenztische, Connect Stehtische, das Rack Regalsystem, Moi Bänke und Units Coupébänke verwendet.

Fotos

+
^
a fair furniture company