Lösungen für Büros in Zeiten von Corona - Vepa the furniture factory

Lösungen für Büros in Zeiten von Corona

Wann die Vorschriften zum Social Distancing gelockert werden, wissen wir noch nicht. Eines ist jedoch sicher: auch in den nächsten Monaten werden wir den Corona-Abstand von 1,5 Metern einhalten müssen. Daher sollten wir vorbereitet sein.

Wie kann es uns gelingen, dass wir in einigen Wochen wieder gemeinsam im Büro arbeiten dürfen, aber anderthalb Meter Abstand voneinander halten müssen? Zum Beispiel indem Arbeitgeber die Büros und Arbeitsplätze anders einrichten und geänderte Arbeitsmethoden für ihren Beschäftigten einführen.

Dabei möchte Vepa gerne helfen. Mit Informationen, Tipps und praktischen Tools.

Hierunter finden Sie praktische Lösungen. Aber es gibt mehr. Schauen Sie sich alle Lösungen an in unserer speziellen Broschüre.

Praxisbeispiel 1

Praxisbeispiel: Schreibtischkapazität reduzieren.

Mit Kennzeichnungen und Signalanzeigen kann iotspot von Vepa Sie und Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dabei unterstützen, den erforderlichen Mindestabstand von 1,5 m klar erkennbar auch im Büro einzuhalten. Reduzieren Sie die Schreibtischkapazität, um den Mindestabstand von 1,5 Metern im Büro einzuhalten.

Für weitere Informationen schauen Sie sichdan die spezielle Seite an.

https://vepa.nl/wp-content/uploads/2020/05/iotspot-logo-1.jpg
https://vepa.nl/wp-content/uploads/2020/05/anderhalvemeter-1.jpg
https://vepa.nl/wp-content/uploads/2020/05/anderhalvemeter-2.jpg
https://vepa.nl/wp-content/uploads/2020/05/anderhalvemeter-3.jpg
https://vepa.nl/wp-content/uploads/2020/05/anderhalvemeter-4.jpg

Praxisbeispiel 2

Praxisbeispiel: Lösung mit erhöhten Zwischenwänden und zusätzlichen Wänden aus transparentem Kunststoff oder soliden Stellwänden.

Arbeitsplätze mit den InBetween-Wänden von Vepa können bis zu 160 oder 180 cm erhöht werden mit zusätslichen Zwischenwänden aus transparentem Kunststoff oder soliden Stellwänden. Es gibt verschiedene Varianten, damit jeder sicher und gesund arbeiten kann.

Schauen Sie sich alle Lösungen an in unserer speziellen Broschüre.

Natürlich können Sie auch unsere Verkaufsabteilung anrufen unter T +49 175 4250646.

https://vepa.nl/wp-content/uploads/2020/05/plexiglas-wandjes_1.jpg
https://vepa.nl/wp-content/uploads/2020/05/plexiglas-wandjes_2.jpg
https://vepa.nl/wp-content/uploads/2020/05/plexiglas-wandjes_3.jpg
https://vepa.nl/wp-content/uploads/2020/05/plexiglas-wandjes_4.jpg
https://vepa.nl/wp-content/uploads/2020/05/plexiglas-wandjes_5.jpg
https://vepa.nl/wp-content/uploads/2020/05/plexiglas-wandjes_6.jpg

Praxisbeispiel 3

Praxisbeispiel: Lösung mit Kunstlederbezügen.

Bei Schreibtischen mit InBetween Trennwänden kann die Trennwand mit einem Bezug erhöht werden. Der Bezug passt genau auf die Trennwand, die sich so auf 160 cm erhöhen lässt. Da der Bezug aus Kunstleder besteht, ist er leicht und schnell zu reinigen.

Schauen Sie sich alle Lösungen an in unserer speziellen Broschüre.

Natürlich können Sie auch unsere Verkaufsabteilung anrufen unter T +49 175 4250646.

https://vepa.nl/wp-content/uploads/2020/05/kunstleren-hoes_1.jpg
https://vepa.nl/wp-content/uploads/2020/05/kunstleren-hoes_2.jpg
https://vepa.nl/wp-content/uploads/2020/05/kunstleren-hoes_3.jpg

Nehmen Sie Kontakt mit Ihrem Händler oder Kundenbetreuer auf, um ausführlichere Informationen zu erhalten.
Natürlich können Sie auch unsere Verkaufsabteilung anrufen unter T +49 175 4250646

https://vepa.nl/wp-content/uploads/2020/05/scherm-transparant-kunststof-DSC_0751.jpg
https://vepa.nl/wp-content/uploads/2020/05/scherm-transparant-kunststof-detail-opzetbeugel-DSC_0766.jpg
https://vepa.nl/wp-content/uploads/2020/05/scherm-transparant-kunststof-detail-bladklem-DSC_0746.jpg
https://vepa.nl/wp-content/uploads/2020/05/opzetwand-gestoffeerd-DSC_0799.jpg
https://vepa.nl/wp-content/uploads/2020/05/opzetwand-bevestigingsbeugel-DSC_0801.jpg
https://vepa.nl/wp-content/uploads/2020/05/MDF-opzetwand-200512-DSC_0882.jpg
https://vepa.nl/wp-content/uploads/2020/05/kunstleren-hoes-u-profiel-DSC_0794.jpg
https://vepa.nl/wp-content/uploads/2020/05/kunstleren-hoes-DSC_0787.jpg
^