Inspiration

Die Formgebung des Stuhls ist von der majestätischen Fluke des Wals inspiriert. Das gusseiserne Stuhlgestell besteht aus gepressten und eingeschmolzenen Stahlabfällen aus unserem Werk. Recycelte PET-Flaschen wurden zu Filz für die Rückenlehne und Textilmaterial für den Bezug verarbeitet. Die Polsterung des Kissens besteht aus Stoffresten aus unserem Werk.

stoel

Produkteigenschaften

  • Das gusseiserne Gestell besteht aus Stahlabfällen aus unserem Werk, die bei uns in der Region eingeschmolzen werden.
  • Die Rückenlehne des Stuhls besteht aus recyceltem PET-Filz.
  • Dafür verwerten wir pro Stuhl 67 PET-Flaschen.
  • Die Sitzschale ist aus Multiplex mit Eichenfurnier.
  • Die Stuhlbeine sind aus FSC-zertifiziertem Holz.
  • Das Kissen in der Sitzschale ist mit dem Stoff Shade von FEBRIK bezogen. Dieser Stoff wird auf ökologische Weise in den Niederlanden hergestellt und am Ende seiner Lebensdauer für die Herstellung von geräuschdämpfenden Paneelen wiederverwendet.
  • Die Kissenpolsterung besteht aus Stoffresten aus unserem Werk.
  • Höhe: 790 mm
  • Breite: 763 mm
  • Tiefe: 547 mm

Fotos

Kollektion

Je mehr Menschen sich an der Initiative beteiligen, desto größer ist unser Einfluss. Interessieren Sie sich für ein Möbelstück oder möchten Sie mehr erfahren, zum Beispiel über die technische Entwicklung?
Nehmen Sie dann über diesen Button Kontakt mit uns auf.

Join the mission

Plastic Whale Circular Furniture eignet sich für jedes Unternehmen, das seine Nachhaltigkeitsziele konkret umsetzen möchte. Gemeinsam wollen und können wir etwas bewegen – weltweit. 10 % des Gewinns aus der Plastic Whale Circular Furniture-Kollektion wird in lokale Initiativen investiert, die das Plastikmüllproblem dort in Angriff nehmen, wo es am dringendsten ist. Als Erstes wurde eine Kooperation mit SweepSmart geschlossen, einer Organisation, die in Indien professionelle Abfalllösungen anbietet. Plastic Whale Circular Furniture unterstützt SweepSmart dabei, Müllverarbeitungsanlagen in Indien professioneller einzurichten, sodass das eingesammelte Plastik für die nächste Möbellinie aufbereitet werden kann. Weitere Informationen finden Sie auf www.sweepsmart.org.

Start typing and press Enter to search

Diese Website verwendet cookies, damit die Website ordnungsgemäß funktioniert. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Akzeptieren" oder scrollen Sie nach unten, um dem zuzustimmen.