Fair Furniture Group präsentiert Social & Sustainable Development Report - Vepa the furniture factory

Fairness gegenüber Mensch, Gesellschaft und Erde

Voller Stolz präsentiert die Fair Furniture Group het Social & sustainable development report 2020/2021.

Die Fair Furniture Group strebt im Bereich nachhaltiges, kreislaufwirtschaftliches und sozialverantwortliches Unternehmertum eine Führungsposition an. Der Bericht rückt daher den Menschen, die Gesellschaft und den Planeten in den Mittelpunkt. Denn Fairness gegenüber Mensch, Gesellschaft und Erde ist die Grundlage, auf der die Fair Furniture Group eine neue, zukunftssichere Wirtschaft gestalten möchte.

Highlights
2020 war ein besonderes Jahr. Durch die Corona-Pandemie stand unser Familienunternehmen vor ungeahnten Herausforderungen, aber es gab durchaus auch Anlässe zur Freude. Einer unserer größten Erfolge war der nachhaltige Neubau von Eromesmarko in Wijchen, dank dem wir über 64 % Energie einsparen können. Auch der Schreibtisch HomeFit© fürs Homeoffice und der Homeoffice-Stuhl von Be by Bèta sowie die Eröffnung von De Meshallen dürfen in der Liste unserer Highlights nicht fehlen. Gleiches gilt für die Entwicklung des komplett kreislaufwirtschaftlichen Stuhls Hemp, der kürzlich mit dem internationalen Innovationspreis „Renewable Material of the Year 2021“ ausgezeichnet wurde.

Fair zu Mensch, Gesellschaft und Erde
Wie die gesamte Fair Furniture Group ist auch unser Bericht etwas anders als andere Berichte und stellt die Ansichten, Ziele, Lösungen und Erfolge der Gruppe auf unkonventionelle Art und Weise dar.

Hier finden Sie den digitalen Bericht.

Möchten Sie ein gedrucktes (Englisch) Exemplar empfangen, bitte hinterlassen Sie dan hier Ihre Daten. Wir senden Ihnen dann ein gedrucktes Exemplar zu.

^
a fair furniture company