Datenschutzerklärung

Das Unternehmen Vepa B.V. mit Sitz in 7903 AH Hoogeveen (Niederlande), Industrieweg 31,ist dafür verantwortlich, dass Ihre personenbezogenen Daten so verarbeitet werden, wie in dieser Datenschutzerklärung beschrieben.

Kontaktangaben:

Industrieweg 31
7903 AH Hoogeveen
Niederlande
Telefon: +31528297111
E-Mail: info@vepa.nl

Von uns verarbeitete personenbezogene Daten

Vepa B.V. verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten, weil Sie unsere Dienstleistungen nutzen und/oder diese Daten selbst an uns übermittelt haben.Im Folgenden finden Sie eine Übersicht der personenbezogenen Daten, die wir verarbeiten:

  • Vor- und Nachname
  • Geschlecht
  • Adressangaben
  • Telefonnummer
  • E-Mail-Adresse
  • IP-Adresse
  • sonstige personenbezogene Daten, die Sie uns aktiv mitteilen, etwa indem Sie z. B. ein Profil auf dieser Website anlegen oder schriftlich und telefonisch Kontakt mit uns aufnehmen
  • Standortangaben
  • Daten über Ihre Aktivitäten auf unserer Website
  • Daten über Ihr Surfverhalten auf verschiedenen Websites (wenn das Unternehmen zum Beispiel Teil eines Werbenetzwerks ist)
  • Liste mit Kontaktdaten des Kunden über eine App
  • Internetbrowser und Gerätetyp

Besondere und/oder sensible personenbezogene Daten, die wir verarbeiten

Mit unserer Website und/oder unseren Dienstleistungen haben wir nicht die Absicht, ohne Einverständnis des/der Erziehungsberechtigten Daten von Besuchern unter 16 Jahren zu erheben. Wir können jedoch nicht überprüfen, ob Besucher 16 Jahre oder älter sind. Daher empfehlen wir Eltern, die Online-Aktivitäten ihrer Kinder zu begleiten um zu verhindern, dass ohne elterliche Zustimmung Daten der Kinder erfasst werden. Falls Sie der Ansicht sind, dass wir ohne Einverständnis personenbezogene Daten über Minderjährige erfasst haben, können Sie über info@vepa.nl Kontakt mit uns aufnehmen, damit wir diese Informationen löschen.

Mit welchem Ziel und auf welcher Grundlage verarbeiten wir personenbezogene Daten

Vepa B.V. verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten für folgenden Zwecke:

  • Abwicklung Ihrer Zahlung
  • Versand unseres Newsletters
  • Kontaktaufnahme per Telefon oder E-Mail, soweit dies für die Durchführung unserer Dienstleistungen erforderlich ist
  • Informationen über Änderungen bei unseren Dienstleistungen und Produkten
  • um Ihnen die Möglichkeit zu geben, ein Kundenkonto anzulegen
  • Lieferung von Waren und Dienstleistungen an Sie
  • Vepa B.V. analysiert Ihr Verhalten auf der Website, um die Website zu verbessern und um das Produkt- und Dienstleistungsangebot auf Ihre Wünsche abzustimmen
  • Vepa B.V. erfasst Ihr Surfverhalten über verschiedene Websites, wodurch wir unsere Produkte und Dienstleistungen auf Ihre Bedürfnisse abstimmen können
  • Vepa B.V. verarbeitet auch personenbezogene Daten im Rahmen gesetzlicher Vorgaben, wie beispielsweise Daten, die wir für unsere Steuererklärung benötigen.

Automatische Entscheidungsfindung

Vepa B.V. fällt keine Entscheidungen auf Basis automatisierter Verarbeitungsverfahren über Dinge, die (bedeutende) Folgen für Personen haben können. Hierbei handelt es sich um Entscheidungen, die durch Computerprogramme oder -systeme getroffen werden, ohne dass dies von einem Menschen (der bei Vepa angestellt ist) überprüft wird.

Wie lange speichern wir personenbezogene Daten

Vepa B.V. speichert Ihre personenbezogenen Daten nicht länger als für die Durchführung der Zwecke, für die diese Daten erfasst wurden, unbedingt erforderlich ist. Wir handhaben folgende Speicherzeiträume für unten genannte personenbezogene Daten und Datenkategorien:

Kategorie personen-bezogene Daten Speicherzeitraum Begründung
Angaben zur Person 5 Jahre, sofern kein weiterer Kontakt nach einer Anfrage, der Newsletteranmeldung usw. erfolgt und es nicht zu einer Auftragsvergabe kommt. Dies ist für Analyse- und Marketingzwecke erforderlich.
Daten über Ihre Aktivitäten auf unserer Website / Internetbrowser und Gerätetyp 5 Jahre. Diese Daten werden bei erneuter Aktivität erneut erhoben. Dies ist für Analyse- und Marketingzwecke erforderlich.
Daten bei einem Vertragsabschluss Während der Vertragslaufzeit und darüber hinaus für weitere 5 Jahre. Dies ist für eine gute Vertrags-durchführung und unsere Geschäftstätigkeit erforderlich.

Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte

Vepa B.V. gibt Ihre personenbezogenen Daten an verschiedene Drittparteien weiter, sofern dies für die Vertragsdurchführung erforderlich ist und der Erfüllung eventueller gesetzlicher Vorschriften dient. Mit Unternehmen, die von uns beauftragt sind, Ihre Daten zu verarbeiten, schließen wir eine Verarbeitervereinbarung ab, um denselben Schutz und dieselbe Vertraulichkeit Ihrer Daten gewährleisten zu können. Vepa B.V. bleibt für die Verarbeitungen dieser Daten verantwortlich. Außerdem gibt Vepa B.V. Ihre personenbezogenen Daten nie an Dritte weiter, sofern Sie dem nicht ausdrücklich zugestimmt haben.

Art der Dienst-leistung Name des Verarbeiters Ziel der Verarbeitung Gerichts-stand Welche Daten
Datenanalyse Google Analytics Websiteverbesser-ung, Analyse- und Marketingzwecke USA Verhalten auf der Website, IP-Adresse
Marketing Friks BV Websiteverbesser-ung, Analyse Niederlande Verhalten auf der Website
Marketing Seeders Marketingzwecke Niederlande Verhalten auf der Website, Suchver-halten, IP-Adresse
Marketing Google AdWords Marketingzwecke USA Verhalten auf der Website, IP-Adresse, E-Mail-Adresse
Marketing Facebook Marketingzwecke USA Verhalten auf der Website, IP-Adresse, E-Mail-Adresse
Marketing LinkedIn Marketingzwecke USA Verhalten auf der Website, IP-Adresse, E-Mail-Adresse
Marketing YouTube Marketingzwecke USA Verhalten auf der Website, IP-Adresse, E-Mail-Adresse
Hosting Hostnet Hosting unserer Website Niederlande Log-in-Daten

Cookies oder vergleichbare von uns verwendete Techniken

Vepa B.V. verwendet funktionelle, analytische und sog. „tracking“ Cookies. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die beim ersten Besuch einer Website im Browser Ihres Computers, Tablets oder Smartphones gespeichert wird. Die Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät ist gesetzlich erlaubt, soweit sie ausschließlich für die Nutzung der Website benötigt werden. Für alle andere Arten von Cookies benötigen wir Ihre Zustimmung.

Funktionelle Cookies sind nötig, um die Website funktionstüchtig zu machen und um Ihre Einstellungen zu speichern. Diese Cookies werden auch verwendet, um die Website optimieren zu können.
Analytische Cookies speichern Ihr Surfverhalten und ermöglichen es uns, personalisierte Inhalte und Werbung anbieten zu können.Tracking Cookies können auch beim Besuch einer anderen Website Daten übermitteln. Mit diesen Cookies können wir Ihr Surfverhalten über einen längeren Zeitraum verfolgen.

Bei Ihrem ersten Besuch unserer Website haben wir Sie über diese Cookies informiert und Sie um Zustimmung für das Platzieren von Cookies gebeten.

Sie können Cookies deaktivieren, indem Sie Ihren Internetbrowser so einstellen, dass Cookies nicht mehr gespeichert werden. Außerdem können Sie über die Einstellungen Ihres Browsers auch alle bereits gespeicherten Informationen entfernen. Weitere Informationen finden Sie in der Hilfefunktion Ihres Browsers.

Über die Einverständniserklärung zu Cookies auf unserer Website können Sie Ihre Zustimmung jederzeit ändern oder widerrufen. Klicken Sie auf , um Ihre Cookie-Einstellungen für unsere Website anzupassen.

Ihre Zustimmung gilt für Cookies, die über https://vepa.nl auf Ihrem Rechner platziert werden.

Datenschutzerklärung über Cookies zuletzt aktualisiert am 23.5.2018.

Auskunft, Berichtigung oder Löschung von Daten

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten sowie auf Berichtigung oder Löschung dieser Daten. Außerdem haben Sie das Recht, eine eventuelle Zustimmung zur Datenverarbeitung zu widerrufen oder der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch Vepa zu widersprechen. Auch haben Sie das Recht auf Datenübertragbarkeit. Dies bedeutet, dass Sie bei uns beantragen können, die personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen besitzen, in einer Datei an Sie oder eine andere von Ihnen benannte Organisation zu senden.

Ihren Antrag auf Einsicht, Berichtigung, Löschung, Datenübertragung Ihrer personenbezogenen Daten, einen Widerruf Ihrer Zustimmung oder eine Beschwerde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten richten Sie bitte an info@vepa.nl.

Um sicher zu sein, dass dieser Antrag von Ihnen selbst gestellt wird, bitten wir Sie, eine Kopie Ihres Personalausweises beizulegen. Bitte schwärzen Sie auf dieser Kopie Ihr Passbild, die maschinenlesbare Nummer an der Unterseite sowie die Personalausweisnummer, um Ihre persönlichen Daten zu schützen. Wir werden umgehend, spätestens jedoch innerhalb von 4 Wochen, Ihren Antrag bearbeiten.

Vepa B.V. möchte Sie ebenfalls darauf hinweisen, dass Sie Beschwerde bei der niederländischen Aufsichtsbehörde Autoriteit Persoonsgegevens einlegen können. Dies kann über folgenden Link erfolgen: https://autoriteitpersoonsgegevens.nl/nl/contact-met-de-autoriteit-persoonsgegevens/tip-ons

Wie wir personenbezogene Daten sichern

Vepa B.V. nimmt die Sicherheit Ihrer Daten ernst und unternimmt entsprechende Maßnahmen, um Missbrauch, Verlust, unbefugten Zugang, unerwünschte Veröffentlichung und unerlaubte Änderungen zu verhindern. Falls Sie den Eindruck haben, dass Ihre Daten dennoch nicht gut gesichert sind oder falls es Hinweise auf Datenmissbrauch gibt, können Sie Kontakt mit unserem Kundenservice aufnehmen oder sich über info@vepa.nl bei uns melden.

Änderungen

Vepa B.V. kann gelegentlich aus verschiedenen Gründen Änderungen, Ergänzungen oder Umformulierungen der Datenschutzerklärung vornehmen. Die aktuelle Datenschutzerklärung finden Sie immer auf der Website von Vepa, https://vepa.nl. Diese Version wurde im Mai 2018 verfasst.

Bei den Informationen auf dieser Website handelt es sich ausschließlich um allgemeine Informationen. Aus den Angaben können keine Rechte entlehnt werden. Vepa B.V. haftet nicht für Schäden, die infolge von falschen oder unvollständigen Informationen auf dieser Website entstehen können.

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie die Eingabetaste, um zu suchen